Drei Dinge, die in der ultimativen Bibliothek nicht fehlen sollten…

Liebe Leser, in wenigen Tagen findet in Frankfurt der Bibliothekartag statt. Dieser Konferenz fehlt ein wesentliches Element: man redet über die Kunden, aber nicht mit ihnen. Genauer gesagt sind Bibliotheksnutzer offensichtlich einfach nicht erwünscht. Zeit, ein paar neue Ideen in diese Tagung einzubringen. Und damit möchte ich heute beginnen. Ich berate nun seit vielen Jahren […]

Die Auswirkungen der digitalen Transformation auf den Lernort Bibliothek

Liebe Leser, im Kontext aktueller Bildungsdiskussionen wird immer wieder über den “Lernort Bibliothek” gesprochen. In Nordrhein-Westfalen gibt es zu dieser Überschrift seit einigen Jahren sogar ein Landesprojekt, welches die Bibliotheken zu eben diesen Lernorten entwickeln soll. Ich kenne dieses Projekt sehr gut, denn ich bin schon sehr lange Teil des Projektes. Und so habe ich – […]

Ein paar Gedanken zu Gaming und Gamification oder worüber ich gerne bei der nächsten Re:Publica sprechen möchte…

Liebe Leser, nach meinem heutigen Workshop in Madrid ein paar Gedanken zu “user generated gaming und gamification”… Beste Grüße   Christoph Deeg

Warum ich nicht zur Re:Publica komme – aber gerne würde:-)

Liebe Leser, es ist Montag der 08.05.2017. In Berlin startet die Re:Publica und ich werde nicht mit dabei sein. Wer jetzt einen Beitrag erwartet, bei dem ich diese Konferenz oder die Netzgemeinde oder wen auch immer kritisiere und erkläre, dass es keinen Sinn macht, nach Berlin zu kommen etc., den werde ich leider enttäuschen müssen. […]

Gamification in Bibliotheken – ein paar Grundgedanken

Liebe Leser, ich probiere im Moment neue Formate für meine Themen aus. In den letzten Wochen habe ich vermehrt Live-Videos auf Facebook gestestet. Heute probiere ich das Einbetten der Videos in meinen Blog aus. Gebt mir gerne Feedback – zu den Inhalten des Videos und zum Ansatz, das Video statt Text auf dem Blog zu […]